Top 10 French Gute Uhrenmarken

adsense-fallback

Bist du auf der Suche nach schönem und einzigartigem gute uhrenmarken? Schauen Sie über die geschlagene Spur von Schweizer gute uhrenmarken und entdecken Sie die Eleganz und Raffinesse der französischen Uhren! Weitgehend unbekannt den Massen, aber sehr geschätzt von Kennern. Schau mal an french gute uhrenmarken.

CARTIER Gute Uhrenmarken

CARTIER Gute Uhrenmarken

Cartier ist eine Marke, die Luxus und zeitlose Eleganz sickert. Obwohl sie die weltweit erste Armbanduhr gemacht haben, ist Cartier von heute viel berühmter für die hohe Qualität und sehr hohen Preis (fast unter den weltweit 10 priciest gute uhrenmarken) auf ihren Schmuck und Uhren.

adsense-fallback

Gegründet 1847 von Louis-Francois Cartier, ist Societe Cartier eine der ältesten französischen Uhrenfirmen. Es ist ein Familienbetrieb seit über 100 Jahren, ist aber heute ein multinationales Unternehmen mit Geschäften in 125 Ländern.

Buying a Cartier timepiece will not only give the satisfaction of having a piece of art on your wrist, but it will probably also be a great investment for generations to come. If you can afford it, buy it!

DIOR Gute Uhrenmarken

DIOR Gute Uhrenmarken

Dior, oder eher Christian Dior S.A., ist ein Unternehmen, das Luxusgüter wie Schmuck, Duft und Mode-Accessoires verkauft. Sie entwerfen und verkaufen auch gute uhrenmarken. Schöne und teure.

Gegründet 1946 (von französischem Designer Christian Dior), arbeitet Dior nun auf der ganzen Welt mit einer der stärksten Marken in ihrer Marktnische (im Wettbewerb mit Firmen wie Gucci, Prada und Chanel). Aber erst 1975 wurde die Horologie ein Teil des Unternehmens. Heute entwerfen und verkaufen sie gute uhrenmarken für Männer und Frauen.

CHANEL Gute Uhrenmarken

CHANEL Gute Uhrenmarken

Chanel ist ein Hersteller und Verkäufer von Luxusgütern und Haute Couture. Es wurde 1909 von dem berühmten Coco Chanel gegründet (ihr richtiger Vorname war eigentlich Gabrielle) und hat seitdem eine Welt bekannt für Schönheit und Eleganz.

Mit aktuellen jährlichen Einnahmen von mehr als 6 Milliarden Euro, denke ich, es ist sicher zu sagen, dass Chanel machen Produkte Menschen sind bereit, eine Menge Geld für zahlen. Obwohl bereits 1975 eingeführt, wurden Chanel Armbanduhren von den Kunden wirklich gut aufgenommen. Die Beliebtheit steigt, und niemand überrascht.

ALAIN SILBERSTEIN

ALAIN SILBERSTEIN

Alain Silberstein ist kleiner Designer und Hersteller, der ganz anders aussieht gute uhrenmarken. Sie sind spielerische Kunstwerke ebenso wie hochwertige Uhren.

Zugegeben, nicht jeder mag sie, aber für die richtige Person, ein Alain Silberstein Uhr am Handgelenk wäre das perfekte Accessoire. Bevor du wegkommst, um eins zu kaufen, sei bereit, tief in deiner Brieftasche zu graben. Die Preise beginnen bei rund $ 5000! Aber wenn du ein großer Spender mit einem jungen und künstlerischen Geist bist, geh es! Die Leute werden es entweder lieben oder hassen.

MICHEL HERBELIN

MICHEL HERBELIN

1947 begann ein junger Uhrmacher namens Michel Herbelin seine eigene Marke gute uhrenmarken in der kleinen Stadt Charquemont. Er tat es mit dem ehrgeizigen Ziel, über die Qualität und Präzision der restlichen französischen Uhrenindustrie zu steigen. Und so hat er es getan!

Heute ist 67 Jahre später Herbelin eine gut etablierte Marke mit einer breiten Palette von Uhren für den Verkauf, sowohl für Männer als auch für Frauen. Und es wird immer noch von der Familie Herbelin mit drei Generationen geleitet, die nebeneinander arbeiten! Nicht so verbreitet in der heutigen Welt der riesigen multinationalen Konzerne.

YONGER & BRESSON

YONGER & BRESSON

Yonger & Bresson (Website in französischer Sprache) begann 1975 mit der Produktion von gute uhrenmarken. Sie machen hochwertige automatische Uhren mit viel freundlicheren Preisschildern als die fünf Marken oben.

Die Produktion befindet sich in der kleinen Stadt Morteau, nahe der Schweizer Grenze. In den 70er Jahren war der Wertslogan von Y & B: “Uhren mit Schweizer Präzision”. Es gibt viele verschiedene Modelle zur Auswahl, und wenn Sie hören wollen, was andere Leute über Y & B sagen, kann dieses Forum Thread helfen.

BRM (Bernard Richards Manufacture)

BRM (Bernard Richards Manufacture)

BRM und sein Gründer Bernard Richards hat seit 25 Jahren gute uhrenmarken gemacht. Und die ganze Zeit, ein starker Fokus auf Perfektion und Qualität, anstatt Massenproduktion, war das Markenzeichen. Deshalb wird alles in einer BRM-Uhr im Haus gemacht, um sicherzustellen, dass die Qualität einwandfrei ist.

Da die Massenproduktion bei BRM komplett verboten ist, werden alle Uhren in Kleinserien hergestellt. Zu wissen, dass nur eine Handvoll Leute den gleichen Chronographen tragen, wie man ein Gefühl von Qualität und Luxus sorgt. Dinge, die schwer sind, einen Preis zu setzen. Soweit Design geht, ist Rennwagenfahren eindeutig eine Inspiration für Monsieur Richards. Sehr cooler Entwurf, wenn Sie mich fragen!

YEMA Gute Uhrenmarken

YEMA Gute Uhrenmarken

Yema wurde 1948 von Henry Louis Belmont gegründet. Von Anfang an zeichnete sich Yema durch technische Innovationen und hohe Qualität aus. Sie machen erschwingliche und robuste Uhren, die auf sportliche Aktivitäten “wie Tauchen, Schnorcheln und Segeln” sowie Kleid und Freizeituhren ausgerichtet sind. Der erste Europäer im Weltraum trug ein Yema!

Nachdem sie von der japanischen Firma SEIKO verkauft worden ist, ist Yema einmal in Frankreich besessen und betrieben worden und macht sie auf diese Top-10-Liste.

BELL & ROSS

BELL & ROSS

Bell & Ross ist ein relativ neues Unternehmen (gegründet 1992). Bruno Belamich und Carlos Rosillo begannen in Zusammenarbeit mit dem deutschen gute uhrenmarken Unternehmen Sinn, sind aber seit 12 Jahren alles im eigenen Haus. Obwohl die Produktion in der Schweiz ihren Sitz hat, hat sie ihren Hauptsitz in Paris, der B & R als top 10 french gute uhrenmarken qualifiziert. Design ist stark von der militärischen Luftfahrt beeinflusst.

LIP Gute Uhrenmarken

LIP Gute Uhrenmarken

Lippe ist seit 1867 im Horologiegeschäft tätig, als Emmanuel Lipmann zunächst eine Werkstatt in Besancon, Frankreich, gründete. Viele verschiedene Modelle sind seitdem hergestellt worden, aber vielleicht die berühmteste war die weltweit erste elektrische Uhr, “Lip Electronic”.

Heute sind eine Vielzahl von Modellen mit verschiedenen Designs zum Verkauf. Von konventionellen Uhren bis zu schrulligen Produkten wie dem im Bild gute uhrenmarken Und eine andere beste Uhr 4 New Zealand Gute uhrenmarken.

adsense-fallback