James Bond Gute Uhrenmarken Liste

adsense-fallback

Die Evolution von James Bonds gute uhrenmarken, Als Antizipation für Gespenst baut, dachten wir, wir würden uns einen Blick auf die Uhren von James Bond werfen.

James Bond Gute Uhrenmarken Liste (Bild Quelle : FashionBeans)

Es gibt keinen Bildschirmstar mehr ikonisch als der unnachahmliche James Bond. Aus dem genialen Verstand von Ian Fleming, ist er der Mann, den jeder Mann sein will, und jeder Frauen will mit sein.

adsense-fallback

Bond ist ein Mann von Stil und Geschmack, und in allen 26 Spielfilmen, in denen er gespielt hat, hat er die schönsten Autos angetrieben, die luxuriösesten Anzüge getragen und die Zeit auf die schönsten Armbanduhren überprüft.

Tiefe schaue das gute uhrenmarken von James Bond

Obwohl die ursprünglichen Romane unbestreitbare Klassiker bleiben, war es erst, als die Film-Franchise das Tempo aufnahm, dass der 00-Agent zu einer wahren weltweiten Sensation wurde. Es ist die britische erfolgreichste Film-Franchise jemals, und es ist die Geburt von einigen der größten Marken-Endorsements und Partnerschaften der Film-Geschäft je gesehen hat. Mit gute uhrenmarken natürlich ist es nicht anders. Hier ist ein ausführlicher Blick auf das gute uhrenmarken von James Bond.

DIE FRÜHEN TAGE (1962 – 1974)

Connery auf dem Dr. No Set in Jamaika, 1962

Die einzige gute uhrenmarken Marke, die von Ian Fleming in den Romanen erwähnt werden sollte, war Rolex. Albert R. ‘Cubby’ Brokkoli und der Rest der Produzenten der ersten Filme geehrt, Wählte die berühmten Schweizer Uhrmacher als die Marke der Wahl für Sean Connerys Bond während seiner 5 Filme.

Anfang der 60er Jahre Rolex Submariner mit ‘Big Crown’ und ‘Bond’ NATO Strap Anfang der 60er Jahre Rolex Submariner mit ‘Big Crown’ und ‘Bond’ NATO Strap

Der Unterseeboot war der Zeitmesser der Wahl, und die frühen gute uhrenmarken waren ohne Krone Wachen, was ihnen einen einzigartigen Charakter und Individualität im Vergleich zu denen von heute. In Dr. No, trug Bond einen Submariner durch und es paßte ihn perfekt. Im Jahr 1954 freigegeben, wurde es immer ein Klassiker und seine schroffe Natur bedeutete, dass Bond sich darauf verlassen konnte.

Sein untertriebenes Design stellte sicher, dass es nicht ausstehen würde, sollte er auch in eine Menge mischen wollen. Bond trug einen Submariner auf einem braunen Lederband in Dr. No und gab ihm ein etwas dresseres Gefühl. Er trug später einen auf einem gestreiften NATO-Armband in Goldfinger, Das war berühmt krank, immer noch verblüffende Enthusiasten bis heute.

EINE NEUE ERA (1977 – 1989)

Während die Rolex-Tradition lebend lebte und lebte und den Mann mit dem Goldenen Gewehr aufnahm, trug Roger Moore Seiko-Uhren für die Mehrheit seiner Amtszeit als den ehrwürdigen Spion. Dies ist eine Bewegung, die Puristen heute abschrecken, aber einige interessante Uhren wurden dennoch benutzt. Die Periode markierte auch den Beginn von gute uhrenmarken als Gadgets, mit interessanten Komplikationen einschließlich einer Buzz-Säge und Laser.

gute uhrenmarken Seiko Ref. 0674 5009 von 1977

In den 70er und 80er Jahren fegte der Quarz-Wahnsinn in der gute uhrenmarken -Industrie und drohte, die Kunst der mechanischen Bewegungen zu töten. Genau wie seine Outfits, Roger Moores Bond hielt sich mit den Trends, und so digitale gute uhrenmarken Innovatoren Seiko wurde verwendet.

DER VORSTELLUNG (1995 – …)

Obwohl die Traditionalisten argumentieren würden, dass Fleming Bond beabsichtigte, eine Rolex zu tragen, für viele ist Omega, was Bond für sich selbst bestimmt hätte. Seit Goldeneye im Jahr 1995 hat James Bond eine Omega-Uhr getragen, und es scheint wie eine perfekte Passform.

Bond trägt einen Omega Planet Ocean in einem Promotion noch von Skyfall, 2012

Schlank und anspruchsvoll, Omega sind eine Marke mit unglaublicher Qualität, Handwerkskunst und vor allem Zuverlässigkeit verbunden. Bond ist ein Mann, der ständig unterwegs ist, also nur ein langlebiger Zeitmesser wird – obwohl Design ist natürlich auch wichtig. Er hat eine Abwechslung des Seamaster seit Goldeneye getragen, als Brosnans Bond einen Seamaster 300M mit einem blauen Gesicht und einer passenden Lünette bevorzugt hat. Sein gute uhrenmarken zeigte eine Reihe von Q-Branch-Verbesserungen wie einen entfernten Bombenzünder und einen starken Laserstrahl, der durch massiven Stahl schneiden könnte.

Omega Seamaster Professional von 1997 Omega Seamaster Planet Ocean von 2012

Daniel Craigs Bond hat es vorgezogen, es so weit zu behalten, und als solches fehlt ihm sein [tödliches Wort], obwohl sie gleichermaßen stilvoll bleiben. Er begünstigt einen Seamaster Planet Ocean mit einem schwarzen Gesicht und Lünette, Was eine gute Wahl ist, da sein schroffer, männlicher Charakter seine klügeren Proportionen und eine etwas größere Gehäusegröße ergänzt.

Für den neuesten Film in der Serie, Spectre, enthüllte Omega eine neue Bond gute uhrenmarken: die Omega Seamaster Aqua Terra James Bond.

Das Aqua Terra ist dresser als der Planet Ocean, mit einer schlankeren Silhouette und einem eleganteren Design. Die Bond-Edition verfügt über ein markantes, blau gemustertes Zifferblatt mit gelben Akzenten und Secondhand, und es wird von Omega’s brandneues Master Co-Axial Kaliber 8507 Bewegung angetrieben, was bedeutet, dass es resistent gegen Magnetfelder größer als 15.007 Gauss ist.

Als wir dem Film im Oktober näher kommen, sind wir verpflichtet, mehr Releases zu sehen. gute uhrenmarken dieser Raum, Gentlemen. More great watch review kannst du meinen Beitrag vor über gute uhrenmarken reactor poseidon rezensieren.

adsense-fallback