Gute Uhrenmarken Vacheron Constantin Traditionnelle Complete Calendar Collection Excellence Platine

adsense-fallback

Die in Genf ansässige Manufaktur gute uhrenmarken Vacheron Constantin hat seit 2006 Platinkleidungs-Uhren als Teil ihrer Kollektion Excellence Platine herausgebracht. Die Kollektion reicht von sehr einfachen Modellen wie dem Patrimony von Anfang dieses Jahres bis zum Patrimony Perpetual Calendar von 2016. Die Vacheron Constantin Traditionnelle Complete Calendar Kollektion Die Excellence Platine Uhr bietet einen umständlichen Namen und einige der wichtigsten Funktionen der bisherigen Perpetual Modelle zu einem weniger augenfälligen, wenn auch immer noch erstklassigen Preis.

Gute Uhrenmarken Vacheron Constantin

Die Verwendung von Platin als Edelmetall ist der Schwerpunkt dieser Kollektion. “Platin” in der Modellbezeichnung und eine nicht so geheime “Pt950” -Signatur auf dem Zifferblatt um 4:30 Uhr geben reichlich Hinweis darauf, dass es sich hier ganz sicher nicht um eine Stahl- oder gar eine Weißgolduhr handelt. Pt950 steht für “Platinum 950” und zeigt an, dass Zifferblatt und Gehäuse aus 95% Platin und 5% Legierungsmetallen bestehen, was deutlich reiner (und somit teurer) ist als ein Gehäuse aus 18 Karat Weißgold, das nur 75% Gold verwendet. um fair zu sein, Pt950 ist die Industriestandardlegierung. So ist die “Platin” Variante so schwer wie es nur geht, ein Attribut, das manche für luxuriös halten, während andere nervig sind.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Vacheron Constantin

Das Zifferblatt des gute uhrenmarken Vacheron Constantin Traditionnelle Complete Kalender Collection Excellence Platines ist dank der symmetrischen Anordnung der Öffnungen für den Tag und den Monat über 9 Uhr und 3 Uhr Uhr ziemlich sauber und für einen vollen Kalender lesbar Marker, anstelle der häufiger verwendeten Hilfszifferblätter. Eine gebläute Hand für das Datum im Pointer-Stil unterstützt die Lesbarkeit und reduziert das Durcheinander an Dialogen, wodurch das Gesamtdesign einfach und elegant bleibt.

Die Zeiger im Dauphine-Stil, das Malteserkreuz-Logo und die “bâtons de Genève” -Indizes (ein phantastischer Name für Sticks) sind nicht aus Platin, sondern aus 18 Karat Weißgold. Der Hauptgrund dafür könnte sein, dass die Maschinen, die für die Herstellung von Zeigern und Indizes verwendet werden, für Gold und nicht für Platin ausgelegt sind – solche kleinen Stücke wären unglaublich schwer aus Platin herzustellen, möglicherweise die anspruchsvollsten Metalle in der Luxusuhrenindustrie . Dennoch, zu diesem Preis könnte es eine kleine, aber gepflegte Note von zusätzlicher Aufmerksamkeit gewesen sein, die mit dem Pt950 auf dem Zifferblatt gut funktioniert hätte.

Gute Uhrenmarken Vacheron Constantin

Am Rand des Zifferblattes verläuft eine Eisenbahn-Minutenspur, mit einem gut proportionierten Minutenzeiger, der bis zu dieser Spur reicht, und dem Stundenzeiger, der bequem innerhalb der Stundenmarkierungen sitzt. Zu oft kompromittieren die Hersteller die Lesbarkeit mit etwas zu kurzen oder zu langen Händen, ein kleineres, vielleicht ästhetischeres als praktisches, aber glücklicherweise müssen wir nicht mit dem gute uhrenmarken Vacheron Constantin Traditionnelle Complete Calendar herumzureden Sammlung Exzellenz Platin. Die Zeiger und Stundenmarkierungen sind zweiseitig facettiert, was auf dem ansonsten sandgestrahlten Platinzifferblatt ein Spiel von Licht und visuellem Interesse vermitteln soll.

Gute Uhrenmarken Vacheron Constantin

In der Hauptposition nahe 6 Uhr auf diesem Zifferblatt ist die Mondphasenanzeige, die einen Mechanismus verwendet, der genauer ist als der Standard, da es über 122 Jahre dauert, bis es einen ganzen Tag lang aus ist. Wir wissen, dass dies eine willkürliche Art ist, die Genauigkeit einer Mondphasenanzeige zu bestimmen, aber Genauigkeit ist sicherlich nicht der wahre Grund für die Popularität dieser “poetischen” Anzeige.

Das Mondgesicht selbst besteht aus Platin (wie die meisten Aspekte dieser Uhr) und der Indikator zeigt auch das Alter des Mondes in 5-Tages-Intervallen. Dies ist ein eher ungewöhnliches Merkmal und liefert eine Messung von genau wie vielen Tagen der Mond seinen 29,53-Tage-Zyklus durchlaufen hat. Der Hintergrund der Scheibe ist mit applizierten Sternen verziert, vermutlich auch in Platin, obwohl Vacheron Constantin dies nicht als solche angegeben hat.

Gute Uhrenmarken Vacheron Constantin

Der Fall des gute uhrenmarken Vacheron Constantin Traditionnelle Complete Kalender Kollektion Excellence Platine Watch misst 41mm x 10,72mm, was sich angenehm anfühlen und leicht unter einer Hemdmanschette schlüpfen sollte. Die Wasserdichtigkeit ist für 3 Bar oder 30m geeignet, geeignet für verschüttete Getränke oder einen schnellen Schlag durch den Regen, aber sicherlich keine Uhr, die man am Strand tragen möchte – es ist nicht so, als wären Platin-Stranduhren sowieso eine Sache .

Die Ösen scheinen schön gebogen zu sein, um das Handgelenk zu umschließen, und befestigen die Uhr an dem mitgelieferten dunkelblauen Mississippiensis Alligator Lederband. Apropos Band: Das Leder ist mit einer Kombination aus Seide und Platinfäden handgenäht und mit einer halben maltesischen Faltschliesse aus Platin 950 gesichert. Wenn Sie den Preis für den Aufkleber am Ende dieses Artikels lesen, können Sie die Anzahl der Male, die ich “Platin” erwähnt habe, leichter verdauen.

Gute Uhrenmarken Vacheron Constantin

Durch einen Saphir-Ausstellungs-Gehäuseboden offenbart sich das wunderschön gearbeitete Kaliber 2460 QCL der gute uhrenmarken Vacheron Constantin Traditionnelle Complete Kalender Collection Excellence Platine. Dies ist eine von Genmark zertifizierte Genfer Uhrwerkmarke, die alle anspruchsvollen Qualitätsstandards des “Seal” erfüllt, zusammen mit einem 22-karätigem Gelbgold-Rotor, der einen auffälligen Kontrast zu allen silbrigen Weiß- und Blauakzenten bietet. Das Uhrwerk oszilliert mit modernen 28.800 Vph oder 4 Hz, besteht aus 308 Komponenten und bietet 40 Stunden Gangreserve. Für einen kompletten Kalender, den man nur mühsam zurücksetzen kann, hätte ich mir eine längere Gangreserve oder eine Anzeige gewünscht, um den Träger zu warnen, wenn die Reserve fast aufgebraucht ist. Aber vorausgesetzt, der Träger ist relativ aktiv oder hält die Uhr auf einem Wickler, sollte dies kein großes Problem darstellen.

Gute Uhrenmarken Vacheron Constantin

gute uhrenmarken Vacheron Constantin präsentiert mit dieser Uhr nichts zu Innovatives, aber vielleicht müssen sie das nicht. Die komplette Kalenderkomplikation bietet eine Menge der Funktionalität, die in ihren Perpetual Calendar-Modellen enthalten ist, zu fast der Hälfte des Preises, was ein fairer Kompromiss ist, da das Datum jeden zweiten Monat festgelegt werden muss. Als limitierte Auflage von 100 Stück bezweifle ich, dass die Marke Schwierigkeiten haben wird, Käufer zu finden. Das gute uhrenmarken Vacheron Constantin Traditionnelle Complete Calendar Kollektion Excellence Platine Uhr, Referenz 4010T / 000P-B345 hat eine Preisvorstellung von 68.500 $.

adsense-fallback