Gute Uhrenmarken Ulysse Nardin Freak Vision Coral Bay

adsense-fallback

In diesem Jahr hat gutuhrenmarken.de das gute uhrenmarken Ulysse Nardin Freak Vision in unsere Liste der Top 10 Uhren auf der SIHH 2018 aufgenommen. Bekannt als Ulysse Nardins fortlaufende Kollektion von High-End Technologie-gepackten Zeitmessern, wurde das Freak Line-Up aktualisiert dieses Jahr bei SIHH mit einem neuen automatischen Schleifsystem “Grinder”, das das Aufwickeln der Zugfeder mit extrem kleinen Bewegungen des Gehäuses unter Verwendung aller Silikonteile ermöglichte. Mit der Aufnahme des automatischen Wickelns und einer Aktualisierung des Gehäuses war dies eine bemerkenswerte Ergänzung zur Kollektion, mit der wir hier Hand in Hand gingen. Jetzt veröffentlicht Ulysse Nardin zwei einzigartige Freak Vision-Modelle mit einer Vielzahl von Produktionsverfahren, die von der Acryllackierung bis zum Golddrahtbonden reichen, ein Prozess, der bei der Herstellung von Halbleiterbauelementen verwendet wird. Das Ergebnis ist ein Paar optisch aufgefrischter Freak Vision Uhren, die vom Korallenriff in Westaustralien inspiriert sind. Hier ist ein kurzer Blick auf das gute uhrenmarken Ulysse Nardin Freak Vision Coral Bay.

Gute Uhrenmarken Ulysse Nardin

Für weitere technische Details rund um die Freak Vision ist Ariels praxisorientierter Artikel eine gute Quelle. In diesem Artikel konzentrieren wir uns mehr auf diese neuen Veredelungstechniken. Mit dem gleichen 45mm Gehäusedurchmesser und dem Kaliber UN-250, das in der vorherigen Freak Vision gefunden wurde, scheint das gute uhrenmarken Ulysse Nardin Freak Vision Coral Bay die gleiche Trageerfahrung zu bieten. Aber als einer der bekanntesten Hersteller für die Integration von Silizium und verschiedenen Methoden aus der Elektronikindustrie geben uns die Uhren einen kurzen Einblick, wie Ulysse Nardin seine Produktionsmethoden erweitert. Das vielleicht interessanteste Modell ist das “Piece Unique” Referenz 2505-250LE / CORALBAY-1. Dieses Modell beginnt mit einem chemischen Dampfdispositionsprozess (der auch in der Halbleiterindustrie zur Herstellung von dünnen Filmen verwendet wird), um den blauen Farbton zu erreichen, der als Hintergrund für das Korallenriff-Motiv dient. Dann werden Goldfäden (manchmal so dünn wie 15 & mgr; m) von einer Bondmaschine auf beiden Seiten der Zifferblattkomponente gequetscht, an beiden Enden verbunden, verbunden und lasergereinigt. Dies führt zu einem hellen, dekorativen Muster auf einer tiefblauen Zifferblattoberfläche, die an etwas Ähnliches wie ein Venus-Seefächer erinnert.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Ulysse Nardin

Ein etwas traditionellerer Ansatz wird im gute uhrenmarken Ulysse Nardin Freak Vision Coral Bay Referenz 2505-250LE / CORALBAY-2, ein weiteres Unikat, ausgeführt. Dieses Mal, unter Verwendung der gleichen CVD-behandelten blauen Zifferblattoberfläche, wird eine Reihe von Korallenranken mit einer roten und weißen Acrylmalerei hergestellt, die direkt auf dem Zifferblatt gemischt und in die Federhausbrücke integriert ist. Ulysse Nardin heizt das Zifferblatt zwischen den einzelnen Farbanwendungen auf 90 Grad auf und malt die noch feineren Details mit feinen Pinseln unter einer Lupe. Alles in allem dauert der Vorgang etwa 20 Stunden für eine einzelne Uhr. Den Pressefotos nach zu urteilen, scheint es, als ob die Anwendungen auch ziemlich dick sind und während dies sicherlich die visuell auffälligere Version ist, würde ich mich dennoch auf das Modell mit dem Golddrahtbonden verlieben.

Gute Uhrenmarken Ulysse Nardin

Wie bereits erwähnt, sind beide Uhren einzigartig, aber gute uhrenmarken Ulysse Nardin weist auf die Möglichkeit hin, die Produktion individuell in Auftrag gegebener Stücke aufzunehmen und auf Wunsch des Kunden neue Farboptionen zu erkunden. Ich hoffe, dass wir in Zukunft mehr von diesen neuen Techniken von Ulysse Nardin sehen werden und obwohl die Ausführung hier subtil ist, denke ich, dass diese zeitgenössischen Ansätze die Freak-Familie der Uhren auf die nächste Ebene bringen können. Weitere Features sind eine Titan-Lünette mit einem blau beschichteten Gummibelag, eine durchgehende Platingehäuse-Konstruktion, das gleiche Grinder-Automatik-Uhrwerk wie im ursprünglichen Ulysse Nardin Freak Vision, 50 Stunden Gangreserve und 30 Meter Wasserdichtigkeit. Die Stücke sind mit zweifarbigen “gummiartigen” Lederriemen mit passenden Farboptionen erhältlich. Preis für das gute uhrenmarken Ulysse Nardin Freak Vision Coral Bay Referenz 2505-250LE / CORALBAY-1 ‘Bindung’ ist 108.000 CHF und die Referenz 2505-250LE / CORALBAY-2 ‘Micropainting’ ist 102.000 CHF.

adsense-fallback