Gute Uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle

adsense-fallback

Wir haben festgestellt, dass das Ausrollen einer ’60s-inspirierten Taucheruhr im Jahr 2017 ist ein ziemlich sicherer Weg, um einige Köpfe zu drehen. Aber wenn Ulysse Nardin, eine Marke, die für komplexe Regatta-Timer und Freakish Innovationen bekannt ist, den Sprung bekommt, muss man wirklich aufhören, zweimal überlegen und einen genaueren Blick nehmen. Für 2017 haben sie die gute uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle Uhr, einen direkten Taucher mit einer eigenen Bewegung, Silikonkomponenten und echten Vintage Vibes eingeführt. Es gibt nur eine Frage: Wird es in einem Meer von Tauchuhren sinken oder schwimmen, die in einer ungeheuer wettbewerbsfähigen Preisklasse positioniert sind? Mal schauen.

Gute Uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle

Mit so vielen Marken, die in ihre Archive für Vintage Reissues in diesen Tagen klopfen, wird der Begriff Erbe um ganz ein wenig geworfen. Im Gegensatz zu vielen, Ulysse Nardin ist nicht bluffen. Gegründet im Jahre 1846, haben ihre maritimen Chronometer in den Händen von mehreren Weltmarinen beträchtliche Verwendung gesehen, und im Jahr 2001 haben sie die erste Uhr eingeführt, um eine Silizium-Hemmung zu verwenden. Inspiriert von einem Modell von 1964, schuf Ulysse Nardin die Diver Le Locle Uhr, um dieses maritime Erbe zu würdigen und dabei die neueste Technologie zu integrieren.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle

Bei 42mm breit ist der gute uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle mäßig bemessen, der mit seiner Vintage-Ästhetik gut zusammenpasst. Obwohl es schwer ist, von den Pressebildern allein zu erzählen, scheinen die Laschen, während prominent, im Verhältnis zu dem Rest des Entwurfs auch zu sein. Sie sind abgeschrägt und zeigen viel Polieren, das sich im Laufe des restlichen 100m-wasserdichten Falles fortsetzt. Tatsächlich ist der ganze Fall poliert – eine interessante Wahl für einen Werkzeugtaucher, aber die Leute werden es trotzdem attraktiv finden.

Das Zifferblatt, mit Ausnahme der Sekunden-Sub-Zifferblatt, fühlt sich wie eine Explosion aus der Vergangenheit an. Es scheint eine tiefe, matte Textur zu haben, die stark mit den großen Super-LumiNova-Indizes kontrastiert. Wie viele dieser Throwback-Taucher, haben sie eine Faux Patina Blick auf sie, die wirklich scheint, die Menschen den falschen Weg mehr als oft zu reiben – so haben sie in den kommentaren. Weitere Berührungen sind ein einfaches Datumsanzeige bei 3 Uhr, kreisförmige Zyklopen, Saphirglas mit AR-Beschichtung und ein kühler Handapparat mit einem segmentierten Muster für die Minutenzeiger. Mein Lieblingsspektrum dieser Kombination ist die Art und Weise, wie alles ergänzt die glänzende Aluminium-Lünette und ihre dicke Münze-Muster.

Gute Uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle

Anschließen des gute uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle ist das hauseigene Kaliber UN-320. Es ist, wo die Uhr die meisten seiner modernen Upgrades bekommt und die Bewegung ist mit einer Silikon-Spirale und einer Hemmung ausgestattet. Die Gangreserve beträgt 48 Stunden und Ulysse Nardin behauptet, dass jede Bewegung nach Abschluss einer strengen Zertifizierungsprozedur unterliege. Schließlich kommt der Ulysse Nardin Diver Le Locle mit einem dicken Segeltuchriemen. Allerdings scheint es, als ob es auch ein Leder zurück, die in meinem Kopf, Beinahe den Zweck eines Segeltuchbandes besiegt und seine Leistung im Wasser verringert.

Es gibt keinen Zweifel daran, dass der gute uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle eine schöne Uhr ist. Aber es ist ein harter Verkauf und ich denke, die Mehrheit der Einzelpersonen, die angezogen werden, könnte es einige ziemlich hardcore Ulysse Nardin Fans zu beginnen oder Enthusiasten auf der Suche nach etwas ganz anderes insgesamt. Nun, ob die in-house-Bewegung mit Silikon-Tech in einem Vintage-inspirierten Taucher gepaart ist, ist das Preisschild ist völlig bis zum Käufer, aber diese Uhr wird eine ziemlich harte Konkurrenz haben. Preis für das gute uhrenmarken Ulysse Nardin Diver Le Locle Uhr ist $9,600.

adsense-fallback