Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Calendar Ref. 5320G Uhr Rezensieren

adsense-fallback

Die Geschichte, die die erste ewige Kalenderarmbanduhr umgibt, ist ein wenig dunstig, aber das gute uhrenmarken Patek Philippe Ref. 97975 gilt weithin als einer von, wenn nicht die erste Armbanduhr, um einen ewigen Kalender zu kennzeichnen. Infolgedessen gibt es etwas Besonderes, wenn Patek Philippe eine neue ewige Kalenderuhr veröffentlicht. Und das war genau das, was früher in diesem Jahr auf der Baselworld 2017 passiert war, als sie das neue gute uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Calendar Ref. 5320G, Das ist ein wenig Besonderes, weil es passt und kombiniert Züge der verschiedenen Vintage Patek Philippe ewige Kalender Uhren.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Es ist etwas ganz Besonderes an dem Tragen einer ewigen Kalenderuhr von Patek Philippe, oder jede ewige Kalenderuhr für diese Angelegenheit. Es entlastet seine Besitzer der mühsamen Aufgabe, die Uhr anzupassen, um die Inkonsistenzen der Anzahl der Tage in einem Monat zu berücksichtigen. Nützlich gibt es auch den aktuellen Tag und den Monat und auch das Datum und die Phase des Mondes. Es ist fast so, als ob es einen Mikroprozessor in der Uhr gibt.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Beginnend mit dem Fall, ist es 40mm im Durchmesser und getan in Weißgold. Persönlich fühle ich, dass 40mm wirklich der süße Punkt ist, meiner Meinung nach, und das gute uhrenmarken Patek Philippe Ref. 5320G erscheint weder zu sperrig noch zu zierlich am Handgelenk. Der Fall hat viele Elemente zu reden, und das Design scheint von der Ref. Beeinflusst worden zu sein. 3449 ewiger Kalender aus den 60er Jahren. Zum Beispiel sind die Lünette und Laschen getreten, was fügt mehr visuelle Anziehungskraft auf den Fall, und nicht zu erwähnen Komplexität in Bau und Finishing. Das gestufte Lug-Konzept ist vor allem eine interessante Note, die man selten auf neuen Uhren sieht.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Der Aufbau des ganzen Falles ist auch ganz ungewöhnlich, da er aus einem Block aus Weißgold gestanzt und dann bearbeitet und schließlich mit einer Mischung aus Maschinen- und Handarbeit fertiggestellt ist. Stanzen in der Metallbearbeitung wird oft als ein Low-Cost-Prozess gedacht, aber das Endprodukt, das wir hier sehen, ist so konstruiert und fertig wie jeder andere High-End-Patek Philippe sehen, dass ich gesehen habe. In der Tat, wenn ich nicht freiwillig diese Information an Sie gemeldet hätte, hätten Sie wahrscheinlich nie gewusst, dass der Fall gestempelt wurde.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Leider, trotz der Herstellung aus einem einzigen Block aus Gold, ist die Wasserbeständigkeit noch bei nur 30m bewertet. Obwohl nicht unbedingt ein Deal-Breaker für diese Art von Uhr, wäre eine höhere Wasserresistenz begrüßt worden, Vor allem für Leute, die weniger vorsichtig mit ihren Uhren rund um Wasser sind. Das letzte, was Sie wollen, ist, Ihre kostbare Patek zu beschädigen, nur weil Sie ein wenig unvorsichtig waren, während Sie Ihre Hände waschen.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Das gute uhrenmarken Zifferblatt kommt in eine warme Elfenbein Creme Farbe, die ich sehr gerne. Die Farbe ist reich und konsistent im ganzen Zifferblatt, aber es sollte darauf hingewiesen werden, dass es Lack und nicht Emaille ist. Die Zifferblattkonfiguration ist klassisch Patek Philippe: Blendenöffnungen für Tag und Monat um 12 Uhr, eine Mondphasenanzeige und Datumsvorwahl um 6 Uhr. Nach dem Datum des Unter-Zifferblatts haben Sie auch die Schaltjahranzeige, und nach links haben Sie eine Tag / Nacht-Anzeige. Alle ewigen Kalenderanzeigen sind großformatig und auf einen Blick leicht zu lesen.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

An anderer Stelle auf dem Zifferblatt werden die Stundenmarkierungen mit einer Kombination von großen arabischen Ziffern und runden Markierungen markiert, die eigentlich schwarz-beschichtetes 18k Weißgold sind. Sie sehen außergewöhnlich gut gemacht und haben glatt gekrümmte Kanten. Sie sind auch mit leuchtendem Material gefüllt, und sie geben ein leuchtendes blaues Glühen im Dunkeln, das sofort Rolexs Chromalight lumineszierendes Material in Erinnerung ruft. Die Minuten sind in schwarz und der Druck ist, wie man es von Patek Philippe erwarten würde, einfach makellos.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Aber vielleicht das aufmerksamkeitsstarke Element des Zifferblatts sind die Spritze-Stil Stunden und Minuten Hände, die von der Ref. Inspiriert sind. 1591, ein einzigartiger Edelstahl ewiger Kalender aus den 40er Jahren. Es wurde von Christie im Jahr 2007 für etwas über $ 2.2 Million versteigert und die Geschichte geht, dass es einmal von einem Maharajah besessen wurde. Auf jeden Fall sehen Sie nicht oft Spritze Hände auf neue Patek Philippe Uhren, So macht das die neue ref. 5320G sehen und fühlen sich ganz besonders an. Wie die Stundenmarker sind die Stunden- und Minutenzeiger aus geschwärztem 18k Weißgold gefertigt.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Die gute uhrenmarken Caliber 324SQ Bewegung innerhalb ist neu. Während ältere ewige Kalender von Patek das Caliber 240Q benutzten, wurde die Ref. 5320G bricht Tradition mit dieser neuen Bewegung, die im Wesentlichen die Basis Caliber 324 mit einem ewigen Kalender-Modul ausgestattet ist. Der größte Unterschied ist, dass das Caliber 324SQ auf einem vollen Rotor beruht, um seine Triebfeder zu wickeln, Was bedeutet, schnellere Wicklung, wenn am Handgelenk getragen. Das alte gute uhrenmarken Caliber 240Q verwendet einen Mikro-Rotor.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Das gute uhrenmarken Caliber 324SQ hat alle Nettigkeiten, die den modernen Patek-Bewegungen geboten wurden, darunter ein Gyromax-Gleichgewicht, ein Spiromax-Balance-Frühling und ein großer Gold-Gold-Rotor. Es besteht aus 367 Komponenten, und trotz der Verwendung eines Full-Size-Rotor, ist es ziemlich dünn bei nur 4,97 mm. Es schlägt bei 4Hz und es ist fein mit großzügigen Anwendungen von Perlage auf der Hauptplatte fertig, sowie Fase und Côtes de Genève auf den Brücken fertig. Das heißt, es hat nicht ganz das Detail, das man auf einer A. Lange & Söhne finden würde und das ist es, was Interessenten beachten sollten. Die Gangreserve ist nicht ganz beeindruckend, mit mindestens 35 Stunden und maximal 45 Stunden.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Das neue gute uhrenmarken Patek Philippe Ref. 5320G ist eine charmante Uhr mit vielen schönen Design-Touch. Ich mag besonders die abgestuften Koffer und Laschen, sowie die Elfenbein-Zifferblatt und Stunden-Marker. Die Spritzen-Hände sind auch ziemlich cool, aber glauben Sie es oder nicht, ich bin gleichgültig gegen sie.

Gute Uhrenmarken Patek Philippe Perpetual

Für die wenigen und glücklichen Leute auf dem Markt für eine ewige Kalenderuhr von Patek Philippe, die neue Ref. 5320G stellt eine interessante Wahl dar. Im Vergleich zur Ref. 5327 oder Ref. 5140, die Ref. 5320G ist definitiv mehr erfrischend und zeichnet sich aus. Während es erheblich weniger kostet als die Ref. 5140 und ungefähr das gleiche wie die Ref. 5327, ich vermutete, dass ein niedrigeres Preisschild an der Uhr befestigt wäre. Wenn Sie Glück haben, in einer solchen Position zu sein, alle diese Entscheidungen nicht wirklich für ein schlechtes Problem zu haben. Das gute uhrenmarken Patek Philippe Ref. 5320G ist bei $ 82.800 festgesetzt.

adsense-fallback