Gute Uhrenmarken Ophion OPH 786

Eine junge Marke mit Sitz in Spanien, gute uhrenmarken Ophion hat gerade sein zweites Modell gestartet. Das Ophion OPH 786 Uhr-Konzept basiert auf frühen Taschenuhren und wird nicht nur in seinem Guilloche-Zifferblatt ausgedrückt, Römische Ziffern und traditionell aussehende Hände, aber auch im Bewegungsdesign und Dekoration. Für unter € 2.000 ist dies eine Mikro-Marke mit einem Paket mit viel Wert, interessante Features und solide specs, und ich bin begeistert, um es vorzustellen.

Gute Uhrenmarken Ophion OPH 786 Gute Uhrenmarken Ophion OPH 786 Gute Uhrenmarken Ophion OPH 786

Wir unterstützen gerne neue und kommende Marken, wenn wir fühlen, dass sie Wert oder etwas Einzigartiges anbieten, und Ophion beides. Ophion positioniert jede Sammlung in einer bestimmten historischen Ära, Mit ihrem ersten modell, dem gute uhrenmarken Ophion OPH 960, das Design-Cues aus den 1960er Jahren. Von der OPH 960 und den 1960er Jahren basiert die neue Ophion OPH 786 Uhr auf Taschenuhren aus den 1700er Jahren – Breguet, insbesondere – ein bisschen weiter zurück, als so viele der “New-Vintage” -Modelle und Rereleasen, die wir heute sehen Einige der ersten Uhren, um Guilloche zu benutzen. Mit einigen Teilen (wie dem Fall und dem Zifferblatt) aus Deutschland und anderen (wie die Bewegung), die Schweizer sind, wird das gute uhrenmarken in Deutschland versammelt – kein ungewöhnlicher Ansatz für Mikromarken (oder sonst) in einer international vernetzten Welt.

In einem modernen (Armbanduhr) Fall, die gute uhrenmarken Ophion OPH 786 Zifferblätter entweder ein Guilloche Muster in blau oder Silber oder eine graue, gestempelte “Korn” Textur. Ophion betont, dass die Guilloche-Zifferblätter von CNC-Maschinen hergestellt werden, im Gegensatz zum Stempeln, wie wir auf anderen Uhren in dieser Preisklasse sehen könnten. Sie versichern uns ferner, dass die Wirkung und die Art, wie sie mit Licht reagiert, überlegen ist. Das ist natürlich noch anders, denn Breguet produziert Guilloche-Zifferblätter für sehr High-End-Uhren mit Rosé-Drehmaschinen.

Das dünne, abgerundete und polierte Gehäuse des gute uhrenmarken Ophion OPH 786 ist 39mm breit und 10.35mm dick, inklusive 2,5mm durch das gewölbte Saphirglas. Auch wenn das auf der kleinen Seite für die aktuelle Uhr schmeckt, haben viele Leute nie aufgehört, Uhren in dieser Größe zu sehen – vor allem, wenn ihr Klima lange Ärmel für einen guten Teil des Jahres erfordert – und es ist ganz gut mit mir, auch hier in den Tropen. Während es keine Taucheruhr ist, bin ich wirklich froh, eine 50m Wasser-Widerstand Bewertung auf einer Uhr ohne auch irgendwelche sportlichen Vorlieben zu sehen – Im Gegensatz zum Standard Minimum von 30m. Anstatt sich mit der Guilloche und der kundenspezifischen Bewegung als Neuheit oder Gimmick zufrieden zu fühlen, ist die zusätzliche Sorgfalt, die bei der Sicherstellung solider Spezifikationen offensichtlich ist, ein langer Weg mit mir.

Gute Uhrenmarken Ophion OPH 786

Abgesenkt etwas oberhalb der Guilloche oder genarbten Zifferblatt ist ein Ring mit Ausschnitt römischen Ziffern Stundenmarkierungen und einem äußeren Ring mit runden Löchern für die Minuten. Beide Beschaffenheit und Tiefe sollten ein ansonsten einfaches und zurückhaltendes Dial weit von langweilig halten. Der Stundenzeiger ist in einem großen “Pomme” oder “Breguet” Stil, während die Minute und Sekunden Hände sind eine einfache Nadel Form – Ich mag das lange, aber einfache Gegengewicht der Sekundenzeiger. Das silberne Zifferblatt Modell hat thermisch gebläute Hände, während die anderen zwei Versionen nickel-plated für Kontrast verwenden. Viele Menschen verlangen heutzutage lume auf allen Uhren, aber das Fehlen davon ist hier völlig akzeptabel und passend für mich – auch wenn ich am Ende darüber nachdenke, wie lume eingebaut werden könnte.

Lass uns zur Bewegung kommen. Während die Marke zuerst die Guilloche des Zifferblatts betont, ist die Bewegung gleichermaßen bemerkenswert, und gemeinsam sorgen sie für einen ungewöhnlich integrierten Ansatz. Die TT 718-Bewegungen innerhalb der Ophion OPH 786 Uhren wurden von einem sehr kleinen Bewegungshersteller namens Technotime produziert, der vor kurzem von Soprod gekauft wurde. Ophion erzählt uns, dass die erste Charge direkt von Technotime gekauft wurde, aber sie werden weiterhin die gleichen Bewegungen von Soprod erhalten, die vorwärts gehen. Der manuell gewickelte TT 718 arbeitet mit 4Hz und bietet eine lange Gangreserve von 120 Stunden über zwei Fässer.

Gute Uhrenmarken Ophion OPH 786

gute uhrenmarken Ophion hat die Brücken neu gestaltet und seine eigene Dekoration der TT 718-Bewegung hinzugefügt, um die Ästhetik der alten Breguet-Taschenuhr zu erinnern. Viele Marken hätten auf dem Zifferblatt für ihre “Tribut” gestoppt und ein langwieriges Drivel über “Erbe” geschrieben. Stattdessen bietet das Ophion OPH 786 nicht nur Zifferblatt, Aber eine ungewöhnliche Bewegung, die auf diese spezielle Uhr angepasst ist. Die Brücken verfügen über eine handgehämmte Textur, maschinell gestanzte Kanten und polierte Senkungen für die Schrauben. Die Balance-Brücke wird dann gebürstet und die Hauptplatte ist sandgestrahlt. Technotime produzierte auch ihre eigenen Spiralfedern, was ganz ungewöhnlich ist. Mit viel zu sehen, eine Mischung aus Oberflächen und eine ungewöhnliche Bewegung mit einem maßgeschneiderten Brückenentwurf, das ist viel mehr zu betrachten als Genf Streifen, Perlage und benutzerdefinierte Rotoren auf gemeinsamen ETA Bewegungen.

Gute Uhrenmarken Ophion OPH 786

Ehrlich gesagt, ich fühle, dass gute uhrenmarken Ophion bietet etwas wirklich cool und einzigartig für dieses Preisniveau. Während ich persönlich eher skeptisch gegenüber sowohl “geliehenen Stilen” als auch römischen Ziffern im Allgemeinen (nur ich, vielleicht, aber ich finde es schwer zu machen, sie nicht sehen verstopft), Die Marke hat meine Vorbehalte mit dem integrierten und geschmackvollen Design, Interesse und Wert zu diesem Preis angeboten. Zumindest bin ich sehr neugierig, das Endprodukt persönlich zu sehen.

Die gute uhrenmarken Ophion OPH 786 Uhr nimmt jetzt Vorbestellungen mit einer geschätzten Lieferung vom November 2017. Das gute uhrenmarken Ophion OPH 786 mit Granular Grau-Zifferblatt hat einen Verkaufspreis von €1.650 und die Guilloche-Zifferblatt-Uhren werden jeweils €1.990 sein .