Gute Uhrenmarken Manufacture Royale ADN Rezensieren

adsense-fallback

Wie es heißt, gute uhrenmarken Manufacture Royale wurde 1770 von dem berühmten französischen Philosophen Voltaire gegründet. Damals konnte Jean-Antoine Lépine, ein Uhrmacher des französischen Königs, als einer seiner Uhrmacher zählen. Nach dem Tod von Voltaire geriet die Marke jedoch in Vergessenheit, bis sie 2010 von Alexis Gouten, David Gouten und Marc Guten wiederbelebt wurde. Ihre Debütuhr, die Opera, sorgte mit ihrem kühnen Design für Furore. Jetzt, sieben Jahre später, führt die Marke eine neue Uhr namens Manufacture Royale ADN ein, die ebenfalls mit ihrem neunten Inhouse-Kaliber ausgestattet ist.

Gute Uhrenmarken Manufacture Royale ADN

Das gute uhrenmarken Manufacture Royale ADN – ADN ist Französisch für DNA – kommt in einem 46mm breiten Gehäuse, das eine Mischung aus Manufacture Royale Opera und Androgyne Fällen ist. Laut der Manufacture Royale hat der ADN einen weicheren und kurvigeren Umriss, was ihm eine organischere Anmutung verleiht. Das Design des Gehäuses ist jedoch deutlich Manufacture Royale mit freiliegenden Schrauben an der Lünette und mobilen Laschen, die sich drehen, so dass die Uhr sich an das Handgelenk des Besitzers anpassen kann. Der Fall allein besteht aus 67 Komponenten, was ziemlich bemerkenswert ist. Die Nennwasserbeständigkeit beträgt nur 30 m, daher sollte sie am besten von Flüssigkeiten ferngehalten werden.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Manufacture Royale ADN Gute Uhrenmarken Manufacture Royale ADN

Wie die meisten Uhren in den Kollektionen Opera und Androgyne hat auch das gute uhrenmarken ADN ein teilweise skelettiertes Zifferblatt, das viel von der Bewegung zeigt. Um 12 Uhr haben Sie das prominente Zifferblatt, das die Ortszeit mit einer digitalen springenden Stundenanzeige anzeigt. Die Minuten werden traditionell mit einem 60-Minuten-Zifferblatt angezeigt, und bei 4 Uhr haben Sie ein kleines Hilfszifferblatt, das die Heimatzeit mit Ihren herkömmlichen Stunden- und Minutenzeigern anzeigt. Beide Zeitzonen können unabhängig voneinander mit der Krone ohne Korrektoren eingestellt werden. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie in eine Zeitzone mit einem Versatz von einer halben oder 15 Minuten reisen. Um 7 Uhr haben Sie ein einminütiges fliegendes Tourbillon.

Gute Uhrenmarken Manufacture Royale ADN

Die Bewegung innerhalb von gute uhrenmarken Manufacture Royale ist das neunte Kaliber und es wird einfallslos den Kaliber MR09 genannt. Das Tourbillon ist auf Keramikkugellagern montiert und verwendet eine Silizium-Hemmungsrolle und eine Palette. Der Käfig ist nur an der Unterseite befestigt, was den Eindruck erweckt, dass sich das Tourbillon frei im Gehäuse dreht. Das Kaliber MR09 ist ein manuell aufgezogenes Uhrwerk, das bei 3Hz schlägt und eine Gangreserve von 80 Stunden hat. Das Uhrwerk ist ebenfalls komplett von Hand dekoriert.

Gute Uhrenmarken Manufacture Royale ADN

Das unkonventionelle Styling des gute uhrenmarken Manufacture Royale ADN bedeutet wahrscheinlich, dass es nicht für jedermann ist, aber es ist nicht zu leugnen, dass die Fähigkeit, seine zwei Zeitzonen unabhängig anzupassen, sehr nützlich ist. Die Manufacture Royale ADN wird in begrenzter Stückzahl hergestellt und in drei verschiedenen Gehäusematerialien erhältlich sein. Es gibt ein Edelstahlgehäuse mit einem silbernen Zifferblatt und weißen Zeigern. Es gibt noch ein weiteres, das in einem Gehäuse aus DLC und geschmiedetem Carbon kommt. Dieses Modell verfügt über ein schwarzes Zifferblatt mit roten Zeigern. Das finale Modell kommt in einem Gehäuse aus Roségold und geschmiedetem Carbon und verfügt über ein schwarzes Zifferblatt und weiße Zeiger, obwohl die Marke keine Bilder von diesem zur Verfügung gestellt hat. Alle drei Varianten sind auf jeweils 28 Stück limitiert.

Das gute uhrenmarken Manufacture Royale ADN in Edelstahl kostet 86.000 CHF, das Modell in DLC und geschmiedetem Carbon 93.000 CHF. Das Modell aus Roségold und geschmiedetem Kohlenstoff ist schließlich 111’000 CHF.

adsense-fallback