Gute Uhrenmarken Magrette Moana Pacific Professional Dive Uhr Rezensieren

adsense-fallback

Neuseeland-basierte Magrette gute uhrenmarken als Marke ist fast verwandt mit einem engen Freund. Die Marke begann um, als sich guteuhrenmarken.de anfing, und eine Magrette-Uhr war eine der ersten Uhren, die ich vor fast 10 Jahren für guteuhrenmarken.de besucht habe. Magrette ist die ganze Zeit dabei, stetig bessere und bessere Uhren zu machen und weiterhin aus limitierten Auflagen zu verkaufen, die am Handgelenk bequem sind, gut gemacht, ein guter Wert und vor allem… schön zu sehen. Heute schaue ich mir den gute uhrenmarken Magrette Moana Pacific Professional Dive Uhr an, ein neuere Modell, das mindestens zwei Chargen von Uhren hat, die bereits ausverkauft sind, Und das schließt ein paar kleinere Upgrades und Updates von vergangenen Moana Pacific Professional gute uhrenmarken ein.

Diese Modelfamilie geht zurück auf das Jahr 2010, als gute uhrenmarken Magrette zuerst den Moana Pacific Diver (Review hier) veröffentlicht hat. Im Jahr 2013 veröffentlichte Magrette ein Update auf dem Moana Pacific Diver mit einer Uhr namens Moana Pacific Professional [Diver], die wir hier überprüft haben. Die jüngsten Versionen des Moana Pacific Professional sind der Professional Steel und der Professional Black. Jedes dieser Modelle kam um die gleiche Zeit heraus und unterscheidet sich nur in der Farbe der Lünette.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Magrette Moana Pacific Professional Dive Uhr Rezensieren Gute Uhrenmarken Magrette Moana Pacific Professional Dive Uhr Rezensieren

Spezifikation Gute Uhrenmarken Magrette Moana Pacific Professional Dive

  • Marke : Magrette
  • Modell : Moana Pacific Professional Stahl
  • Preis : $645 USD
  • Größe : 44mm breit
  • Würde der Kritiker persönlich tragen: Ja.
  • Freund, den wir uns zuerst empfehlen sollten: Dive gute uhrenmarken Liebhaber auf ein Budget, das viel Knall für sein Geld will und eine weiche Stelle für kleinere und dennoch raffinierte Zeitmesser hat. Auch jemand, der gerne Geschichten mit “das kommt aus Neuseeland …”
  • Schlechtestes Merkmal der Uhr: Saphirglas könnte AR-Beschichtung auf der Oberseite verwenden. Peripherie Ring um das Zifferblatt ist ein schrulliges Design Touch. Gummibügel sieht nett aus, aber das Material ist eine, die schnell altern und muss in ein paar Jahren am ehesten ersetzt werden. Kritiker werden sich immer noch beschweren, dass der Fall und das Zifferblatt nicht original genug sind.
  • Das beste Merkmal der Uhr: Ein weiterer großer Wert von der Marke in einem hübschen, haltbaren Paket. Wirklich zeigt Ihnen, wie viel es tatsächlich kosten kann, um eine tolle Taucheruhr zu machen.

Wie der Name des gute uhrenmarken -Modells impliziert, hat der Moana Pacific Professional Steel einen gebürsteten Stahl drehbaren Lünetteneinsatz, während der Schwarz einen DLC-beschichteten schwarzen Stahl-Lünetteneinsatz verwendet. Die Wahl ist wirklich bis zum ästhetischen Geschmack. Was diese beiden Modelle in erster Linie bieten, was ein bisschen ein Upgrade von früheren gute uhrenmarken Moana Pacific Professional Uhren ist, ist die Bewegung – zusammen mit der schönen monochromatischen Farbpalette für den Fall und das Zifferblatt.

Durch die Erneuerung eines japanischen Miyota 9015 Automatikwerks beherbergt diese neuere Moana Pacific Professional Steel Uhr ein Schweizer STP Kaliber STP1-11 Automatikwerk. Realistisch bin ich mir nicht sicher, ob die Schweizer Bewegung eine deutlich bessere Leistung bietet als das Arbeitspferd Miyota, und aus einer tech spec Perspektive sind die Bewegungen sowohl automatisch, Beide arbeiten bei 4Hz (28.800bph) und beide haben etwa 44 Stunden Gangreserve. STP ist die in der Schweiz ansässige mechanische Werksfabrik, die im Besitz der Fossil-Gruppe ist.

Im Vergleich zu den Miyota, wird die STP-Bewegung wird ein bisschen mehr kosten, mehr schön dekoriert, und kommen mit ein bisschen mehr Prestige Wert. Die meisten würden zustimmen, dass es ein Upgrade ist, aber eine, die die meisten Besitzer nicht in einer nennenswerten Weise beeinflussen wird, zumal Sie nicht einmal die Bewegung durch den festen Fall zurück sehen können. Mit dem sagte, dass der Preis des gute uhrenmarken Moana Pacific Professional Steel mit der STP-Bewegung innerhalb von etwa 50 US-Dollar liegt, was der Preis für das Miyota-basierte Modell war (es wird sowieso nicht mehr produziert) So ist es nicht wirklich eine Diskussion zu vergleichen, die die beiden vergleicht. Fazit ist, dass gute uhrenmarken Magrette ein bisschen mehr für diese Version der Moana Pacific Professional Tauchuhr anbieten wollte.

Als ein Kerl, der über Uhren kennt, ist es niemals verloren, dass Magrettes Uhren dazu neigen, eine ästhetische Verschmelzung von Panerai und Anonimo zu sein – mit ein bisschen südpazifischer Torsion zu ihnen. Mit dem, wo Magrette etwas Design-Originalität fehlt, machen sie es mehr als mit Wert und Aufmerksamkeit zum Detail. Es gibt sehr wenige Marken da draußen, die so eine angenehme und qualitativ hochwertige Uhr tragen Erfahrung für diese Art von Geld bieten können. Vergleichen Sie die gute uhrenmarken Moana Pacific Professional Steel Uhr mit vielen anderen Uhren auf doppelte, dreifache oder sogar vervierfachen Sie den Preis und Sie werden sehen, wo Magrette leuchtet. Lassen Sie mich es so sagen, der durchschnittliche Panerai ist eine wirklich anständige Uhr, aber auch kostet die meisten als 10 mal so viel wie die gute uhrenmarken Moana Pacific Professional Steel.

Auf Papier ist der gute uhrenmarken Moana Pacific Professional Steel ein fähiger Zeitmesser mit einem 44mm breiten Gehäuse aus gebürstetem Stahl mit 500m Wasserbeständigkeit, Ein automatisches Helium-Entlüftungsventil und ein dickes Saphirglas. Es ist eine große Uhr, aber eine, die bequem dank der gebogenen Laschen und dem passenden Gummiband trägt.

Das Zifferblatt Design ist ziemlich gut, aber hat einige Macken dazu. Der innere Teil des Zifferblattes ist eher sauber und leicht zu lesen mit nur dem Datumsfenster, um die Symmetrie zu stören. Dieser Teil des Zifferblatts Ich mag, obwohl Lesbarkeit verbessert werden könnte, indem sie tatsächlich etwas Farbe oder Kontrast zu den Händen, aber das ist ein kleines Problem. Noch wichtiger für mich ist das Thema der Blendung. Es ist kein großes Geschäft, aber im Licht spiegelt das sanft geschwungene Saphirglas viel Licht, was bei der Anwendung der oben aufgetragenen AR-Beschichtung geholfen werden könnte. Der Kristall scheint eine AR-Beschichtung auf der Unterseite zu haben, aber eine obere Beschichtung wäre auch großartig. Mit dem sagte, das ist ein kleiner Punkt und ich bringe es auf, weil ich das gute uhrenmarken so viel wie ich tue.

Bleiben Sie auf dem Thema des Zifferblattes, sehen Sie, wie das Gesicht einen peripheren Ring mit einigen zusätzlichen Markierungen auf ihm hat. Zum größten Teil ist das nur kosmetisch, obwohl es für das Tauchen relevant zu sein scheint. Ich würde diesen peripheren Ring ein Stilelement nennen, das mich sehr erinnert, was Rolex mit dem Sea-Dweller Deepsea Taucher gemacht hat. Ich bin nicht in den peripheren Ring des Zifferblatts verliebt, aber es stört mich nicht wirklich so sehr – und ganz ohne den Ring würde das Zifferblatt ein bisschen zu leer aussehen. Zumindest ist der Ring ein angewendetes Element und es ist auf einem Flugzeug knapp über dem mittleren Zifferblatt – so hilft es, eine visuelle Tiefe ins Gesicht hinzuzufügen.

Dial Leuchtmittel ist ziemlich gut und die Wahl der Farbe ist (grün) C3 Super-LumiNova. Was ist besonders schön ist, dass das Leuchtmittel auf dem Zifferblatt ist, Sowie in den Schnittziffern auf der drehbaren Lünette gemalt. Dies bietet einen dramatischen “Nachtschuss” des Moana Pacific Professional Steel im Dunkeln.

Von der gravierten Krone bis zu den kundenspezifischen Gürtelschnallen, Gummiband und Faltschließe bekommt man viel “Magrette” Branding, das die Uhr interessanter und ein Teil einer Marke macht, im Gegensatz zu einem “me-too” Design. Mit dem gute uhrenmarken umfasst Magrette auch drei Riemen, darunter ein Gummiband, ein Lederband und ein graues NATO-Armband. Kleine Extras wie das machen den Käufer von solchen Uhren fühlen sich geschätzt, und in Wahrheit, die Trage-Erfahrung der Uhr ändert sich viel mit dem Gurt. Nicht nur aus einer visuellen Perspektive, sondern das Material und die Textur der verschiedenen Riemen kann das Trageerlebnis merklich verändern.

Wie ich schon sagte, bin ich gekommen, um der Magrette gute uhrenmarken Produkterfahrung im Laufe der Jahre zu vertrauen, nachdem ich immer wieder beeindruckt war. Von großer Wichtigkeit für mich ist, dass jede neue Magrette Uhr ich überprüfe ups die ante mindestens ein wenig, demonstrieren, dass die Marke ist bemüht, ihre Angebote zu verbessern, ohne spürbar erhöhen die Preisgestaltung. Wenn Sie auf der Suche nach einem eleganten Tauchsport-Sportuhren aus einer kleineren Firma mit Nischenmarke sind, dann wird gute uhrenmarken Magrette auf Ihrer kurzen Liste sein. Preis für die limitierte Auflage von 500 Stück Magrette Moana Pacific Professional Stahluhr ist $645 USD (der Pre-Order Preis war nur $545 USD).

adsense-fallback