Gute Uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur Uhr

adsense-fallback

Laurent Ferrier, eine Marke, die für ihre zeitgenössische Torsion auf Haute Horlogerie bekannt ist, hat vor kurzem die gute uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur Uhr gestartet. Diese Uhr ist die zweite, die in dem kürzlich vorgestellten “Montre Ecole” Fall untergebracht werden soll, und, noch wichtiger, der erste Regulator gute uhrenmarken, der von der Marke angeboten wird.

Gute Uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur Uhr

Der Mann hinter der Marke, Herr Ferrier, verbrachte 35 Jahre als Creative Director von Patek Philippe, bevor er den Sprung in eine unabhängige High-End-Uhrmacherei machte. Seitdem hat er sich einen Ruf erworben, um die traditionellen Uhrentechniken und -konzepte mit frischem, aber raffiniertem zeitgenössischem Design erfolgreich zu heiraten, und das gute uhrenmarken Galet Regulateur passt sehr genau zu dieser Beschreibung, wie Sie sehen werden.

adsense-fallback

Eine Regleruhr ist eine, wo die Anzeige für Stunden, Minuten und Sekunden in ihre eigenen exklusiven Zifferblätter oder Unterwählscheiben getrennt ist. Historisch gesehen würde die Uhrmacherei-Workshops eine zentrale Uhr haben, wo die Zifferblätter für Stunden, Minuten und Sekunden getrennt wurden und alle Uhren, die dort hergestellt oder gewartet wurden, auf die Zeit, die durch diese zentrale Uhr angezeigt wird, geregelt werden. Hier wird auch der Name “Regulator” abgeleitet. In einer malerischen Weise, eine moderne Regulatoruhr ist ein Nicken zu dieser alten Tradition. Neben der nostalgischen Anziehungskraft sollen auch Regulatoren lesbarer und präziser zum Lesen der Zeit sein.

Gute Uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur Uhr

In der gute uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur, wird das Hauptzifferblatt verwendet, um Minuten anzuzeigen, die mit Hilfe eines Eisenbahnkapitels gekennzeichnet sind. Stunden und Sekunden werden um 12 Uhr bzw. 6 Uhr in vertiefte Sub-Zifferblätter verlegt. Dies ist ein traditionelles Layout für Regulator Uhren und stärkt das historische Thema hier zu spielen. Das Zifferblatt selbst ist silbern mit einem senkrechten, gebürsteten Finish, ähnlich, aber feiner als das, was wir im Omega Railmaster sehen. Um gegen das kühle Blau des Silbers zu kontrastieren, sind die vertieften Sub-Zifferblätter, die eine angenehme und warme Nickel-Finish haben. Es gibt subtile Design-Entscheidungen, wie der Durchmesser der Stunde Sub-Zifferblatt ist etwas größer als die Sekunden-Sub-Zifferblatt und die Verwendung von langen, Dünne, gemalte römische Ziffernmarkierungen, die die Stunden-Sub-Dial mehr visuelle Prominenz als die Sekunden geben.

Teil des guten gute uhrenmarken Design, und einer, der hart ist, um richtig zu werden, ist visuelles Gleichgewicht auf dem Zifferblatt. Ein gutes Zifferblatt ist lesbar, fühlt sich nicht überfüllt und ist ästhetisch zu sehen. Im Falle des gute uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur, könnte das vertikale, gebürstete Finish, während es raffiniert aussah, vielleicht zu einfach gewesen sein, wenn nicht für den Text, der um 3 Uhr und 9 Uhr platziert wurde. Kombiniert mit den vertieften Sub-Zifferblättern, gibt es genügend Textur und Kontrast, um die Aufmerksamkeit zu halten, aber nicht beeinträchtigen Lesbarkeit nachteilig. Die endgültigen Komponenten sind natürlich die Hände, die aus 18k Weißgold mit schwarzem Ruthenium und einer anderen Form hergestellt werden. Der Stundenzeiger ist blattförmig, während die Sekunden ein Taktstock sind, und der Minutenzeiger, der der prominenteste ist, ist eine elegante, wenn auch ungewöhnliche “Assegai” Form. Die Unterschiede in der Form sind subtil, arbeiten gut zusammen, und wenn Sie nicht genau hinschauen, sind leicht zu verpassen.

Gute Uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur Uhr

All dies wird von der FBN Caliber 228.01 angetrieben, die eine automatische Bewegung mit einer Silizium-Hemmung, eine 72-stündige Gangreserve und der effiziente Mikrorotor ist, für den Laurent Ferrier bekannt ist. Ein Mikro-Rotor gibt uns die ewigen Wicklungsvorteile einer automatischen Uhr, ohne die interessanten mechanischen Komponenten und die sorgfältige Veredelung der Bewegung zu verdecken, die Uhren für viele Sammler so faszinierend macht. Was ist in diesem Fall frustrierend und verwirrend ist jedoch, dass gute uhrenmarken Laurent Ferrier keine Bilder von der Bewegung oder dem Fall zurück geliefert hat. Das ist ziemlich merkwürdig, da die Ästhetik und das Ende der Bewegung gleichermaßen nicht wichtiger sind als das Zifferblatt und der Fall einer solchen Uhr.

Während gute uhrenmarken Laurent Ferrier sagt, dass die Bewegung mit Genf-Streifen, Spiegelpolieren auf den Schrauben, abgeschrägten Zahnradspeichen, Fasen und kreisförmigen Körnern gut fertig sein wird, müssen wir uns nur vorstellen und postulieren, wie es eigentlich aussieht jetzt. Wenn vorherige Angebote von Laurent Ferrier indikativ sind, bin ich mir sicher, dass die Bewegung in der Tat von hervorragend beendet wird, aber das macht den Mangel an Bildern nicht weniger verwirrend. Man kann mehr oder weniger einen sehr ähnlichen Look erwarten wie der der Galet Micro Rotor Uhrenbewegung (hier sind ein paar Bilder davon).

Gute Uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur Uhr

Das Zifferblatt und die Bewegung sind im 40mm “Montre Ecole” Gehäuse untergebracht, das die Marke erstmals bei SIHH 2017 in Form des Galet Micro Rotors präsentierte. Montre Ecole bedeutet “School Piece”, und der Fall soll dazu beitragen, dass Mr. Ferrier’s erste Schöpfung, die er bei der Uhrmacherei abgeschlossen hat, Sein “Schulstück”. Der oben genannte Artikel enthält eine ausführlichere Erläuterung dessen, was den Fall so einzigartig macht. Das gute uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur wird in Edelstahl- oder Weißgold-Gehäuse-Optionen angeboten, mit einem Saphirglas Display zurück, Und eine Wasserbeständigkeit von 30m. Die 40mm breiten bis 10.95mm dicken Gehäuseabmessungen machen es zu einer zeitgenössischen Größe und eignen sich hervorragend für den täglichen Verschleiß.

Laurent Ferrier hat sich einen Ruf für gut verarbeitete Uhren mit raffiniertem Design und traditionellen Techniken etabliert, und der Laurent Ferrier Galet Regulateur lebt bis zu diesem Ruf. Dies ist eine Uhr für den Sammler, der die Bewegung schätzen kann und wer die Einfachheit eines Standard-Drei-Handers mag, aber vielleicht etwas Einzigartiges suchen kann. Das gute uhrenmarken Laurent Ferrier Galet Regulateur wird auf einem grauen Alligatorriemen ab Juli bei Einzelhändlern für $ 55.000 für das Weißgoldmodell und $ 40.000 für das Edelstahlmodell erhältlich sein.

adsense-fallback