Gute Uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra World Chronograph

adsense-fallback

Es ist allen passiert, richtig? Wir entdecken ein gute uhrenmarken entweder online oder auf dem Handgelenk eines unserer zuschauerfreien Freunde und sind gespannt darauf, eins für uns selbst auszuprobieren, nur um zu finden, dass die Marke entweder die Uhr eingestellt hat, hat sie in einen Stil gewechselt ‘S singt uns ganz so viel, Oder hat es einfach de-betont, Platz für Einzelhändler Regale für die neueren Modelle, die die Marke muss in diesem Jahr bewegen. Es gibt Plätze, die man aussehen kann, natürlich, vor allem online, aber es kann oft so sein, als ob man durch ein Minenfeld geht, um herauszufinden, welche dieser Quellen zu vertrauen sind.

In meiner ersten Ausgabe als Redakteur von guteuhrenmarken.de haben wir die Einführung des gute uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra, einer quadratischen Version des rechtwinkligen Klassikers Reverso, abgedeckt. Ich habe mich sofort mit den männlichen Ausmaßen und der Ästhetik der Squadra beschäftigt, aber ich war anscheinend in der relativen Minderheit, da die Sammlung elf Jahre später nicht mehr ein Eckpfeiler des noch reichen JLC-Portfolios ist und somit nicht sofort verfügbar ist Das Unternehmen für eine Überprüfung.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra

Der Fall gute uhrenmarken ist ziemlich groß (41 x 35 mm, nicht ganz ein vollkommener Platz), ziemlich dick (13 mm) und aus Grade 5 Titan. Die klassischen Reverso-Case-Elemente sind alle da, einschließlich der Gadronen, die die Oberseite und die Unterseite des Zifferblatts umrahmen und um die schlanken Kanten des Gehäuses wickeln. Die exquisit geformten und abgewinkelten Flächen zeichnen sich durch eine Kombination aus polierten und gebürsteten Oberflächen aus. Es ist ein sehr eckiger Blick, anstatt den sanft fließenden Blick der klassischen Reverso’s weichen rechteckigen Kisten – das war natürlich der Punkt, eine bewusste ästhetische Anstrengung, um das quadratische Thema zu spielen. Die Chronographenschieber sind lang und rechteckig, mit einer subtil gewölbten Oberfläche an der Spitze für taktile Vergnügen. Sogar die Wicklungskrone ist achteckig und nicht rund, mit einem Relief-JLC-Logo eingraviert. Natürlich ist der Fall der klassische schwenkbare Reverso-Typ, der ausschiebt, um ein Perlagenmuster auf der Basis darunter zu zeigen, dann umklappt und mit der Rückseite nach hinten zurückschiebt und mit einem festen, zufriedenstellenden Schnappschuss zurückklappt Das gegenüberliegende Zifferblatt.

Gute Uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra Gute Uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra

Das Quadratthema ist am deutlichsten auf dem eindrucksvoll symmetrischen schwarzen Zifferblatt und seiner cleveren Anordnung der zahlreichen Funktionen auf dem Display. (Interessante Seite: Der Begriff “Squadra”, den man als “quadratisch” annehmen könnte, ist eigentlich das italienische Wort für “Team” oder “Geschwader”, vielleicht ein Hinweis auf die sportlichen Ursprünge des Reverso als gute uhrenmarken für Polospieler.)

Gute Uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra Gute Uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra

Die Stundenziffern sind in einer etwas blocky sans-serif arabischen Schrift; Jede Stunde ist mit einem Ziffern gekennzeichnet, außer bei den 12, 3, 6 und 9 Uhr, wo Unterteilungen gesetzt werden, um mindestens eine zusätzliche Funktion anzuzeigen. Gehen um das Horn herum: ein großes Datum in einer Doppelfensteröffnung um 12 Uhr; Ein 30-minütiger Chronographenzähler um 3 Uhr; Eine GMT-Funktion mit Tag-Nacht-Indikator um 6 Uhr; Und 12-Stunden-Chronographenzähler um 9 Uhr. Alle Zifferblätter sind quadriert und von weißen Tick-Markierungen an ihren Rändern umgeben, die von dem großen zentralen Platz in der Mitte des Zifferblatts (für die Minuten) und derjenige, die den Zifferblattflansch einnimmt, auf dem die rote zentrale Hand talliert Chronographen Sekunden. Rot erscheint als Highlight-Farbe überall auf beiden Subdials (die “12” und die “30”) und praktisch die Nachtstunden auf dem GMT-Subdial. Das lineare, horizontale Guilloché-Motiv auf dem Zifferblatt-Zentrum spiegelt die Gadronen und erhöht den stromlinienförmigen Gesamtblick der Uhr.

Gute Uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra

Auf der Kehrseite dieses Zifferblatts ist ein auffälliges Weltzeit-Display mit den Namen von 24 Weltstädten, die nach außen von der Mitte ausstrahlen und von einer Schwarz-Weiß-24-Stunden-Skala umgeben sind. Wenn man die Krone in die zweite Position dreht, dreht sich die Scheibe und ermöglicht dem Träger, die Zeit (in einer 24-Stunden-Skala) gleichzeitig in allen großen Zeitzonen zu sehen. Die rote Highlight-Farbe kommt auch hier ins Spiel, teilt Tageslicht von Nacht und bezeichnet London als GMT 0.

Gute Uhrenmarken Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra

Das gute uhrenmarken wird von einer Fertigungsbewegung getrieben, Jaeger-LeCoultre’s Caliber 753, bestehend aus 366 Teilen, darunter 44 Juwelen; Schlägt bei einer Frequenz, wenn 28.800 vph; Und speichert eine Gangreserve von etwa 65 Stunden.

adsense-fallback