Gute Uhrenmarken Hublot Spirit Of Big Bang & Classic Fusion Chronograph Collaboration With Street Artists

adsense-fallback

Der Schweizer Uhrmacher Hublot feiert seine Kampagne “HUBLOT LOVES ART” in Zusammenarbeit mit den Straßenkünstlern Hush und Tristan Eaton. Die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit sind zwei neue limitierte Ausgaben gute uhrenmarken, die lose auf den Konzepten “Fame” und “Fortune” basieren, wie sie von Hollywood an Amerikas Westküste bzw. Wall Street im New Yorker Financial District verkörpert werden. Hush wurde damit beauftragt, “Fame” in Form des Hublot Spirit von Big Bang West Coast Ceramic Black and White zu entwerfen. Tristan Eatons Kollaborationsstück ist daher “Fortune” in Form des Hublot Classic Fusion 45mm Chronographen East Coast Bronze.

Gute Uhrenmarken Hublot

Der Straßenkünstler Hush vertritt Amerikas Westküste mit seiner Uhr, insbesondere Hollywood und seiner Verbindung mit Ruhm. Obwohl Hush eigentlich in London lebt, ist er für seine Arbeit mit Fresken in ganz Los Angeles bekannt, unter anderem in West Hollywood, Melrose und Santa Monica. Die gute uhrenmarken Hublot Spirit von Big Bang West Coast Keramik Schwarz und Weiß ist Hushs erstes Kollaborationsstück mit der Marke, entworfen um ein einfarbiges Porträt einer posierenden Frau, die nicht namentlich genannt wird, aber aus irgendeinem Grund erinnert mich stark an Milla Jovovichs Charakter in Zoolander.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Hublot

Tristan Eaton hat eine Kreativagentur mit dem Namen Thunderdog Studios in New York, und viele seiner großformatigen Wandbilder sind in der ständigen Sammlung des Museums für Moderne Kunst in New York City zu sehen. Dementsprechend vertritt Eaton Amerikas East Cost mit dem gute uhrenmarken Hublot Classic Fusion 45 mm Chronograph East Coast Bronze und insbesondere New Yorks Financial District (in das “Fortune” -Thema eingebunden). Der Bronzekoffer soll die ikonische Charging Bull Skulptur auf dem Bowling Green von Lower Manhattan symbolisieren. Dies ist Eatons zweites Kollaborationsstück mit Hublot, nachdem er die Classic Fusion Aerofusion Concrete Jungle-Uhr für die Marke im Jahr 2016 entworfen hat.

Gute Uhrenmarken Hublot

Das gute uhrenmarken Hublot Spirit des Urknalls West Coast Ceramic Black and White sieht auf den ersten Blick sehr ähnlich aus wie das von Richard Mille produzierte, mit dem skelettierten Zifferblatt und dem tonnenförmigen Gehäuse. Dies ist eine Chronographen-Uhr, die jedoch aufgrund der diskreten schwarzen Drücker und vieler Details auf dem Zifferblatt, die das Auge von den Registern des Chronographen ablenken können, nicht sofort sichtbar ist. Um 3 Uhr wird der 30-Minuten-Zähler angezeigt, gefolgt von einem 12-Stunden-Zähler um 6 Uhr und einer laufenden Sekunde um 9 Uhr, die ebenfalls mit dem Namen von Hush signiert ist. Ein exponierter Datumsring verläuft am Umfang des Zifferblattes, umrahmt von einem perforierten weißen Rand um 4:30. Die zentrale Sekunde verfügt über ein Hublot-Logo-Gegengewicht und eine schwarz beschichtete Spitze mit einem dünnen Streifen aus weißem Leuchtmaterial, die auch auf den Chronographenregistern und den Stundenmarkierungen zu finden ist.

Gute Uhrenmarken Hublot

Der Fall des gute uhrenmarken Hublot Spirit von Big Bang West Coast Keramik Schwarz und Weiß ist aus mikrogestrahlter schwarzer Keramik, die der Uhr eine gute Kratzfestigkeit verleihen sollte. Das monochrome Thema wird durch eine kontrastierende weiße Keramiklünette gehalten, die mit sechs Titanschrauben mit polierter schwarzer PVD-Beschichtung am Gehäuse befestigt ist. Das Gehäuse misst 42mm im Durchmesser und ist 14,10mm dick, und obwohl Hublot die Gehäuselänge nicht spezifiziert hat, erwarte ich, dass diese Uhr ziemlich groß sein wird. Das Gehäuse ist auch wasserdicht bis 10 ATM (ca. 100 m), was zusammen mit der robusten Keramik zu einer leistungsfähigen Sportuhr machen sollte. Beachten Sie jedoch, dass Keramik zwar sehr hart ist, aber auch spröde, was eine Uhr betrifft, die 14,10 mm groß ist und daher anfällig dafür ist, gegen Dinge zu stoßen.

Gute Uhrenmarken Hublot

Powered the gute uhrenmarken Hublot Spirit des Urknalls West Coast Ceramic Black and White ist das HUB4700-Uhrwerk, ein Hublot-markiertes und skelettiertes El Primero High-Beat-Chronograph-Kaliber (sowohl Zenith als auch Hublot sind im Besitz von LVMH). Diese Bewegung oszilliert mit 36.000 A / h oder 5Hz, verfügt über 278 Komponenten und 31 Juwelen und bietet eine ziemlich großzügige Gangreserve von 50 Stunden. Die Uhr kommt mit zwei Riemen, einem schwarzen Gummi und mehrfarbigen Kalbslederarmband für eine mutigere Stimmung, oder einem schwarzen Gummi und schlichtem weißen Alligatorlederarmband für etwas zurückhaltender. Beide verfügen über weiße Kontrastnähte und eine schwarze Faltschließe aus Keramik. Der Gehäuseboden zeigt Hushs “Fame” -Kunstwerk (im Folgenden als Katinka Ingabogovinanana bekannt), das den Gehäuseboden füllt, zusammen mit dem Text “SPECIAL EDITION” und der Seriennummer der Uhr, die mit “XX / 50” gekennzeichnet ist.

Gute Uhrenmarken Hublot

Tristans Eaton-Kreation wirkt kontrastreicher als die Fortune-Uhr. Der gute uhrenmarken Hublot Classic Fusion 45mm Chronograph East Coast Bronze verfügt über ein gebürstetes Vollbronze-Gehäuse mit sehr ähnlichem Design wie das Big Bang Bavaria, das Anfang des Jahres erschienen ist, ohne das Lederhosenband. Dies ist ein Dual-Register-Chronograph mit einem 30-Minuten-Zähler bei 9 Uhr und laufenden Sekunden bei 3 Uhr, die auch Eatons Unterschrift als stilisiertes T-und-E-Abzeichen aufweist.

Gute Uhrenmarken Hublot

Eine Datumsblende ist bei 6 Uhr in kontrastreichem Schwarz mit weißer Schrift zu erkennen, die sich gut von der braun-goldenen Farbgebung des Zifferblattes abhebt. Bei 45mm zu 13,05mm ist dies keineswegs eine kleine Uhr, und kombiniert mit vergoldeten Zeigern und Stundenmarkierungen und dem goldfarbenen Gehäuse sollte es sich als auffälliges Glückszeichen herausstellen. Wie die Uhr “Fame” handelt es sich um eine limitierte Auflage von 50 Exemplaren, die auf dem Gehäuseboden eine entsprechende Beschriftung “SPECIAL EDITION XX / 50” trägt.

Gute Uhrenmarken Hublot

Der gute uhrenmarken Hublot Classic Fusion 45mm Chronograph East Coast Bronze kommt auch mit zwei Riemen, einer in schwarzem Gummi und braunem Kalbsleder mit geometrisch geprägten Prägungen, der andere in schwarzem Gummi und braunem Alligatorleder mit geprägtem Hublot-Logo, aber kein anderes Detaillierung. Das Gehäuse ist wasserdicht bis 5 bar (ca. 50m), was für das gelegentliche Eintauchen gut ist, aber nicht zum Schwimmen geeignet ist. Der Gehäuseboden besteht aus mikrogestrahlter schwarzer Keramik, um zu vermeiden, dass die Bronze mit der Haut des Trägers in Berührung kommt, und ist mit Eatons Artwork des Motivs der Wall Street dekoriert. Diese Uhr wird mit dem HUB1143-Uhrwerk angetrieben, einem Eti 2892-A2 der Marke Hublot mit einem Chronographenmodul von Dubois-Depraz. Es verfügt über 280 Komponenten und 59 Steine, oszilliert mit 28.800 A / h oder 4 Hz und bietet eine Gangreserve von 42 Stunden.

Gute Uhrenmarken Hublot

Dies sind zwei sehr unterschiedliche gute uhrenmarken von Hublot, trotz des einigenden Themas von “Fame” und “Fortune”. Die lebhafte Verwendung von Rot und Blau für das Artwork auf jedem Gehäuseboden zeigt ein gemeinsames Erbe an auffälliger Street Art von Hush und Tristan Eaton, aber dort enden die Gemeinsamkeiten. Der Hublot Classic Fusion 45mm Chronograph East Coast Bronze ist bei weitem der traditionellere Stil der beiden und bietet eine bessere Lesbarkeit, ein saubereres Zifferblatt und einen satten Goldton, der das “Fortune” -Entwurfsziel gut erfasst. Für diejenigen, die ein größeres Interesse an der Bewegung haben, bringt der Hublot Spirit von Big Bang West Coast Keramik Schwarz und Weiß das exzellente El Primero High-Beat-Kaliber auf den Tisch, zusammen mit einem avantgardistischeren Design-Ansatz. Der Hublot Spirit von Big Bang West Coast Keramik Schwarz und Weiß wird zu einem Preis von 25.800 CHF / 27.200 USD angeboten, während der gute uhrenmarken Hublot Classic Fusion 45mm Chronograph East Coast Bronze bei 18.700 CHF / $ 19.700 USD angeboten wird.

adsense-fallback