Gute Uhrenmarken Fossil Q Explorist & Q Venture Smart Uhren

adsense-fallback

Den neuesten Berichten der International Data Corporation (IDC) zufolge ist der Absatz von Smartwatches im zweiten Quartal 2017 gestiegen, ein klares Zeichen dafür, dass der Markt für tragbare Geräte stetig wächst. Apple und Fitbit könnten die Marktführer für Smartwatch sein, aber ein anderer Name, um sich zu informieren, ist Fossil. Fossil ist Teil der Fossil Group, einer der größten Uhrenkonzerne. Neben Fossil umfasst die gute uhrenmarken Fossil Group auch bekannte Marken wie Skagen und Zodiac Watches. Sie machen auch Uhren in Lizenz für Marken wie Adidas, Emporio Armani, Michael Kors, Burberry und vieles mehr. Aber noch wichtiger ist, dass Fossil auf der IFA 2017 zwei neue Smartwatches mit dem Namen Q Venture und Q Explorist angekündigt hat. Schauen wir uns sie jetzt an.

Gute Uhrenmarken Fossil Q Explorist & Q Venture

Der gute uhrenmarken Fossil Q Venture und Q Explorist verfügen über vollständig kreisförmige Touchscreen-Displays, ohne dass die unansehnlichen Aussparungen an der Unterseite, die mit früheren Modellen geliefert wurden, vorhanden sind. Darüber hinaus sind die AMOLED-Displays energieeffizient genug, dass sie immer eingeschaltet bleiben können. Im Inneren werden beide Modelle von Qualcomms Snapdragon Wear 2100-Prozessor mit 512 MB Arbeitsspeicher und 4 GB internem Speicher betrieben. Zu den Konnektivitätsoptionen gehören die üblichen Bluetooth- und Wi-Fi-Verbindungen. Die gute uhrenmarken Fossil Q Venture und Q Explorist Uhren werden Android Wear 2.0 unterstützen und sowohl mit Android- als auch mit iOS-Geräten kompatibel sein.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Fossil Q Explorist & Q Venture

Abgesehen von ihren kreisförmigen Displays und Fällen sind Q Venture und Q Explorist beide deutlich dünner als die früheren Smartwatches von Fossil. Das Q Venture ist das Daintier der beiden und kommt mit einem 42mm Gehäuse und ist 11,5 mm dick. Der Q Explorist hingegen ist 44 mm breit und 12,5 mm dick. Berichten zufolge hofft Fossil, dass die schlaueren Fälle seiner neuen Smartwatches mehr weibliche Käufer anziehen werden, die sich an den sperrigen und kräftigen Designs früherer Smartwatches gewöhnt haben. Beide Uhren haben eine IP67-Wasserbeständigkeit, was bedeutet, dass sie bis zu 30 Minuten lang einem Eintauchen in Wasser von bis zu 1 Meter standhalten können. Praktisch bedeutet dies, dass es Regen, Spritzer und versehentliches Eintauchen in Wasser übersteht – nehmen Sie es nicht schwimmen.

Um das modebewusste Publikum anzusprechen, wird das gute uhrenmarken Fossil Q Venture und Q Explorist in verschiedenen Ausführungen erhältlich sein, wie z. B. glatte, rosafarbene, schwarze, goldene und zweifarbige Edelstahlgehäuse. Die Fossil Q Venture und Q Explorist haben auch 22mm breite Laschen und können alle anderen 22mm Riemen oder Armbänder aufnehmen.

Gute Uhrenmarken Fossil Q Explorist & Q Venture

Seitdem Android Wear 2.0 läuft, verfügen die Uhren von gute uhrenmarken Fossil Q Venture und Q Explorist über alle üblichen Smartwatch-Funktionen wie Benachrichtigungen, Aktivitätenverfolgung, anpassbare Uhrengesichter und vieles mehr. Eine Besonderheit, die mir besonders hilfreich erscheint, ist ein eingebautes LED-Licht, das sich als kleine Taschenlampe verdoppeln lässt. Die Batterielaufzeit soll 24 Stunden betragen.

Most of us are probably not going to be ditching our good old mechanical watches for smartwatches, but that is not to say that smartwatches are completely superfluous. I do find them to be quite useful especially if I want to keep track of my activity levels and have to do multiple chores around the house. The ability to quickly set timers, alarms, and reminders, is a lifesaver for me. For now, it will be interesting to see how the public reacts to these sleeker and more fashionable smartwatches. The gute uhrenmarken Fossil Q Venture and Fossil Q Explorist are available now and are priced between $255 and $275.

adsense-fallback