Gute Uhrenmarken Christopher Ward C9 Me 109 Single Pusher Chronograph

adsense-fallback

Britisch gute uhrenmarken Christopher Ward hat kürzlich einen limitierten Pilot-Chronographen herausgebracht. Es handelt sich jedoch nicht um einen normalen Chronographen, sondern um einen Monopusher-Chronographen mit Handaufzug, und in echter Christopher-Ward-Manier haben sie es geschafft, zu einem Preis zu kommen, bei dem man zweimal hinschaut richtige Gründe. Werfen wir einen Blick auf den Christopher Ward C9 Me 109 Single Pusher Chronograph.

Gute Uhrenmarken Christopher Ward

Während der Großteil des Namens ziemlich selbsterklärend ist, können einige von Ihnen von der “Me 109” überrumpelt werden. Dies bezieht sich auf die Messerschmitt Bf 109 – ein Kampfflugzeug der 2.Weltkriegszeit, von dem die Uhr inspiriert sein soll. Genauer gesagt handelt es sich um eine Junghans-Uhr aus dem Cockpit eines solchen Flugzeugs. Zwei tangentiale Punkte, die ich hier erwähnen möchte: Erstens ist es selten, dass eine Marke eine andere als Muse erkennt und anerkennt; und zwei, ist es nur ich oder haben britische Uhrenmarken eine Obsession mit Flieger-themed limited edition Uhren?

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Christopher Ward Gute Uhrenmarken Christopher Ward

Wie auch immer, zurück zum Thema. Der gute uhrenmarken Christopher Ward C9 Me 109 Monopusher Chronograph wird vom Kaliber JJ02 angetrieben. Basierend auf einem Unitas 6497, der dann stark (und ich meine ziemlich stark) modifiziert wurde, um alle Monopusher-Chronographen-Bits zu integrieren. Dies ist die Idee von Johannes Jahnke und Jean Fillon. Ersteres war maßgeblich an der Entwicklung des hauseigenen Kalibers SH21 und der Module verschiedener Christopher Ward-Uhren beteiligt und ist nun Teil von Sellita, um seine Bewegungsentwicklungsbemühungen voranzutreiben.

Gute Uhrenmarken Christopher Ward

Das Kaliber JJ02 wurde zuerst im gute uhrenmarken Christopher Ward C9 Single Pusher Chronograph verwendet, eine elegantere Version als wir sie heute sehen. Meiner Meinung nach sieht die Me 109 Iteration viel kühler aus und passt besser zu den großen Proportionen der Uhr. Der JJ02 bietet eine 40h Gangreserve und schlägt bei 18.800bph. Im Gegensatz zum Dressier-Geschwister, das eine eher langweilige Bewegung hat, sind die Brücken des C9 Me 109-Uhrwerks mit einer schwarzen PVD-Beschichtung versehen und haben eine Anfasung – ein sehr schönes, kantiges, monochromes Aussehen, das ich wirklich mag.

Gute Uhrenmarken Christopher Ward Gute Uhrenmarken Christopher Ward

Mit 43 mm x 15,7 mm ist dies keine kleine Uhr – aber wenn es um Chronographen geht, gibt es einen Kompromiss zwischen Erschwinglichkeit und Bewegungsgrößen. Es wäre unerschwinglich, eine neue von Grund auf neu zu entwickeln, und bestehende Optionen (7750, ETA 2894-2 oder die Eterna 39A mit Modul) sind alle von ähnlicher Dicke. Sehen Sie, warum ich diese Uhr besser als eine Fliegeruhr als eine Kleideruhr jetzt mag?

Gute Uhrenmarken Christopher Ward

Das Gehäuse besteht aus DLC-Stahl mit einer sandgestrahlten Oberfläche und hat eine große, ergonomische, geriffelte Krone. Natürlich gibt es beidseitig Saphirglas mit AR-Beschichtung. Das Fehlen einer Lünette lässt mich glauben, dass diese Uhr größer als ihre 43-mm-Größe tragen wird. Das Zifferblatt ist ein ziemlich vertrautes Bi-Compax-Layout mit dem Sekundenzähler bei 9:00 und dem 30-Minuten-Chronozähler bei 3:00. Requisiten für gute uhrenmarken Christopher Ward, weil auf der Uhr keine Datumsanzeige enthalten ist.

Gute Uhrenmarken Christopher Ward

Die Marke sagt, dass das Design der Hände auf dem zuvor erwähnten gute uhrenmarken Junghans basierte, und obwohl es nicht das eleganteste ist, bietet es viel Lesbarkeit und passt zum Thema der Werkzeuguhr. Der Minutenring, die Stundenmarkierungen und Zeiger sind mit Super-LumiNova ausgestattet, die bei Tageslicht farblich wie patinierte Lumen aussieht – das passt gut zur Uhr, aber Sie werden dies wahrscheinlich nicht für einen Vintage-Zeitmesser aus der Ferne mit Sicherheit verwechseln.

Gute Uhrenmarken Christopher Ward

Der gute uhrenmarken Christopher Ward C9 Me 109 Single Pusher Chronograph ist eine interessante Alternative in einem mit 7750 und ETA 2894-2 betriebenen Uhrenmarkt. Das ist kein Schlag gegen eine dieser Bewegungen, aber ehrlich gesagt, bieten sie nicht die gleiche Fallback-Ansicht, wie dies der Fall ist. Die Dicke der Uhr kann einige Leute abschrecken, aber für diejenigen, die es abziehen können, zu einem Preis von 3.370 $ und einer begrenzten Serie von nur 100 gute uhrenmarken, scheint es ein sehr gutes Wertversprechen zu sein.

adsense-fallback