Gute Uhrenmarken Audemars Piguet Royal Oak Frosted Gold 41mm Rezensieren

adsense-fallback

Während der SIHH 2016 brachte Audemars Piguet zwei Royal Oak Frosted Gold Uhren auf den Markt – eine 33mm Quarz Version und eine 37mm automatische Version. Für diejenigen, die einige Bling in ihren Uhren und eine größere Gehäusegröße genießen, hat die Marke eine 41mm Limited Edition Option, die gute uhrenmarken Audemars Piguet Royal Eiche Frosted Gold 41mm, um die Linie.

Gute Uhrenmarken Audemars Piguet

Das “gefrostete Gold”, das bei der Herstellung des Gehäuses verwendet wurde, und das Armband werden in einer Hämmertechnik der italienischen Juwelierin Carolina Bucci hergestellt. Das Metall ist nach dem Formen der Komponenten mattiert, aber vor der Montage, ähnlich wie bei anderen dekorativen Techniken. Für alle, die neugierig sind, hat Audemars Piguet ein kurzes Video, das einige flüchtige Sekunden des laufenden Prozesses zeigt – beachten Sie, dass dies nicht von einem weisen, alten Uhrmacher hinter einem Schreibtisch, sondern von einer effizienten Maschine gemacht wird.

adsense-fallback
Gute Uhrenmarken Audemars Piguet

Manchmal kann man sich in der verführerischen Illusion verlieren, dass mehr von Hand gemacht wird als in der Realität mit bestimmten Techniken und modernen Toleranzerfordernissen möglich ist. Das Zuckerguss verleiht dem Gold einen glänzenden Effekt ähnlich dem von Diamantpulver auf der Oberfläche, nur weniger reflektierend. Die Lünettenkanten sind poliert und die Kanten des Gehäuses sind abgeschrägt, um etwas mehr Pop zwischen dem Zuckerguss zu erzielen, und das Gehäuseband ist gebürstet (vielleicht gibt es so etwas wie zu viel Bling). Die “mattierte” Veredelung ist nicht oft in Fällen zu sehen (Bewegungsteile und Zifferblätter, öfter), was dies zu einem interessanten und ungewöhnlichen Look macht, der wahrscheinlich persönlich betrachtet werden sollte, um festzustellen wie attraktiv / tragbar / maskulin / blingy oder sonstwie ist. Abgesehen von der Verwendung des mattierten Goldes ist dies im Wesentlichen die blau beschliffene Version der Royal Oak, die nur in den Jahren seit der Entwicklung von Gerald Genta in verschiedenen Formen bekannt geworden ist.

Gute Uhrenmarken Audemars Piguet

Während die bisherigen kleineren Varianten in Weiß- und Roségold angeboten wurden, wird diese 41mm Royal Oak nur in Weißgold erhältlich sein. Es hat das blaue Tapisserie-Zifferblatt mit einem passenden blauen Datumsfenster. Ich dachte immer, die gute uhrenmarken Royal Oak glänzte am besten mit einem blauen (nicht weißen) Zifferblatt. Die Zeiger und applizierten Marker sind natürlich golden und mit einem Stück Super-LumiNova gefüllt, um die Uhr nachts lesbar zu machen. Das Armband ist das vertraute und sehr komfortable Design. Wie das 37mm schwere Goldgeschwader wird es vom automatischen Kaliber 3120 angetrieben, das 60 Stunden Gangreserve bietet, mit 3Hz schlägt und den gewohnten, massiven 22 Karat vergoldeten, dekorierten Monoblockrotor hat – alles sichtbar durch einen Displayboden. ..

Gute Uhrenmarken Audemars Piguet

Wer sich etwas Bling leisten will, muss sich beeilen, denn das gute uhrenmarken Audemars Piguet Royal Eiche Frosted Gold 41mm ist auf 200 Stück limitiert. Wenn Sie es verpassen, können Sie sich immer trösten, indem Sie eine Reihe von Royal Oak Manschettenknöpfen kaufen, die die Marke mit der Uhr herausgebracht hat. Das gute uhrenmarken Audemars Piguet Royal Eiche Frosted Gold 41mm ist bei Einzelhändlern und Boutiquen für $ 55.000 erhältlich und ein Paar der Manschettenknöpfe wird Ihnen $ 4.200 für das Gold und $ 1.600 für Stahl zurückgeben.

adsense-fallback